Freitags-Forum

 

WIR LADEN ZUM NÄCHSTEN FREITAGSFORUM AM 17.01.2020 UM 19.30 UHR IN DEN GROßEN SAAL DES KATHOLISCHEN CENTRUMS EIN.


REFERENT: GENERALVIKAR KLAUS PFEFFER, ESSEN


THEMA DES ABENDS:
"WANDELT EUCH UND ERNEUERT EUER DENKEN!" (RÖMER 12,2) - WARUM KIRCHE SICH ÄNDERN MUSS

 

MEHR INFORMATIONEN ZU DEN FREITAGS-FOREN 2019/2020

Nachrichten

HERZLICHE EINLADUNG ZUM WELTGEBETSTAG AM 06. MÄRZ 2020

Thema "Steh auf und geh!" Mehr


Sie suchen nach Kontakt und Austausch -

Wir bieten Ihnen Gemeinschaft an.

Das Katholische Forum zum Haus und zur Schule der Gemeinschaft zu machen, das ist für uns eine große Herausforderung, der wir uns in den Begegnungen tagtäglich neu zu stellen haben. Wir bieten ihnen unterschiedliche Formen und Grade der Gemeinschaft an - von der ersten unverbindlichen Begegnung über die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen und die Zugehörigkeit zu einer Gruppe bis (vielleicht) hin zu einer Mitarbeit in den verschiedenen Aufgabenbereichen des Forums. Darüberhinaus möchten wir eine Spiritualität der Gemeinschaft fördern, damit Beziehungen, Freundschaften, Zellen, Gruppen und Gemeinschaften entstehen, in denen ein neues Miteinander wächst, der Sinn für Solidarität über Grenzen und Gräben hinweg erwacht und Vorurteile fallen. So kann das Katholische Forum zu einem Ferment der Gemeinschaft in unserer Stadt werden.  











Forums-Gottesdienst

Samstag, 18. Januar 2020,
18.30 Uhr, Propsteikirche

Propsteihof 1, Dortmund

Thema des Gottesdienstes:


Lamm Gottes


Musikalische Gestaltung:

 

Thomas Bartz


WIR BITTEN UM BEACHTUNG, DASS BIS AUF WEITERES DIE TIEFGARAGE DES KATHOLISCHEN CENTRUMS FÜR DIE FORUMSGOTTESDIENSTE NICHT MEHR GEÖFFNET WERDEN KANN!! 

Nach dem Gottesdienst laden wir herzlich zu einer Begegnung

bei Kaffee und Tee in die Räume des Katholischen Forums ein!


Link zu den Predigten

Termine

Montag, 20. Januar 2020
18:30 Uhr
ZEN-Meditation
Mehr

Montag, 27. Januar 2020
18:30 Uhr
ZEN-Meditation
Mehr

Was uns ausmacht | Was wir tun | Wer wir sind | Kontakt | Impressum

Katholisches Forum Dortmund | Tel. 0231-1848-110