Freitags-Forum

 

Die Freitagsforum-Saison 2015/2016 ist beendet.

 

Die Saison 2016/2017 eröffnen wir im Oktober 2016!

 

Ab August wird es auch die neuen Programme geben.

 

 


 

 

 


 

Nachrichten

dienstags 12.00 Uhr bis 12.15 Uhr

im Chorraum der Propsteikirche Mehr


Miteinander auf dem Weg
Im Katholischen Forum möchten wir dasein für Menschen in ihren heutigen und unterschiedlichsten Lebenssituationen. Dabei beschäftigt uns die Frage: Welche Formen braucht es, um heute Frauen und Männer zu erreichen und anzusprechen? Wie können in Zukunft die Lebensfragen und Sehnsüchte der Menschen, die es immer geben wird, mit der heilenden und befreienden Botschaft des Evangeliums in Verbindung gebracht werden?

Was wir wollen, ist, auf der Suche zu bleiben mit denen, denen die Fragen nach Sinn und Glaube nicht ausgehen. Woran wir uns selbst festmachen und was wir vermitteln möchten, verdichtet sich für uns in einer Antwort, die sich in einem Buch von Anselm Grün und Andrea Schwarz:

„NUR DAS EINE ZÄHLT 
Ahnen, aufbrechen, suchen,
graben, handgreiflich werden, in die Tiefe gehen,
riskieren, finden, behüten, schätzen, schützen, mir aneignen,
wesentlich werden, mich entscheiden, konsequent sein,
und alles lassen, weil Er mich nicht lässt."





Freitags-Forum

 

Die Freitagsforum-Saison 2015/2016 ist beendet.

 

Die Saison 2016/2017 eröffnen wir im Oktober 2016!

 

Ab August wird es auch die neuen Programme geben.

 

 


 

 

 


 

Nachrichten

dienstags 12.00 Uhr bis 12.15 Uhr

im Chorraum der Propsteikirche Mehr

Forums-Gottesdienst

Samstag, 04. Juni 2016
18.30 Uhr in der Propstei-Kirche

Thema des Gottesdienstes: 

 

"Werft eure Zuversicht
  nicht weg ..." (Hebr 10,35) 


Musikalische Gestaltung: 

 

Musikgruppe "Fluidum"


Nach dem Gottesdienst laden wir 
herzlich ein zur Begegnung
bei Wasser und Wein
auf dem Propsteihof! 


Link zu den Predigten

Termine

Sonntag, 29. Mai 2016
10.00 Uhr
274. Forumswanderung
Mehr

Montag, 30. Mai 2016
17. 00 Uhr
Anker-Platz
Mehr

Dienstag, 31. Mai 2016
12.00 Uhr
mittags zur mitte
Mehr

Was uns ausmacht | Was wir tun | Wer wir sind | Kontakt | Impressum

Katholisches Forum Dortmund | Tel. 0231-1848-110